Berliner Stadtmagazin

Orangerrieschloß im Park Sanssouci

Foto: SPSG PR

Die Orangerie von Sanssouci ist ein beeindruckendes Beispiel für die Bauten Friedrich Wilhelms IV., des "Romantikers auf dem Thron". Das imposante Bauwerk mit den Pflanzenhallen und dem zentralen Orangerieschloss, seinen Plastiken, Brunnen, Arkaden und Terrassen holt ein Stück südlicher Sonne nach Potsdam und dokumentiert auf anschauliche Weise die Italiensehnsucht Friedrich Wilhelms IV. Als Vorlagen dienten italienische Renaissance-Villen.

Das Ensemble entstand in den Jahren zwischen 1851 und 1864. Während der langen Bauphase waren Ludwig Persius, August Stüler und Ludwig Ferdinand Hesse mit den Planungen beschäftigt, wobei die Entwürfe des Königs berücksichtigt wurden.

Der über 300 Meter lange Bau umfasst neben den seitlichen Pflanzenhallen, die noch heute dem Überwintern der kälteempfindlichen Kübelpflanzen dienen, ehemalige Herrschafts- und Bedienstetenwohnungen. Im Mittelbau der Dreiflügelanlage befindet sich der imposante Raffaelsaal, in dem die sehenswerte Sammlung von über 50, aus dem 19. Jahrhundert stammenden Kopien von Gemälden Raffaels untergebracht wurde, darunter Nachbildungen so berühmter Werke wie die "Sixtinische Madonna" oder die "Transfiguration". Auf der roten Seidenbespannung der Wände entfalten die in vergoldeten Rahmen befindlichen Gemälde ihre ganze Pracht. Besonders hervorzuheben ist außerdem das zur Gästewohnung gehörende Malachitzimmer, das opulent mit Plastiken, vergoldetem Dekor und kunsthandwerklichen Objekten ausgestattet ist.

Informationen zur Sanierung des Orangerieschlosses im Rahmen des Masterplans:
www.spsg.de

Orte in der Nähe

AbenteuerPark Potsdam

AbenteuerPark Potsdam

Albert-Einstein-Str. 49
14473 Potsdam - Potsdam Süd

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im AbenteuerPark Potsdam, einem der größten und abwechslungsreichsten Kletterwälder Deutschlands mit einem durchlaufenden Sicherungssystem und modernsten Sicherheitsstandards.

Der AbenteuerPark Potsdam bietet Ihnen einen der größten und abwechslungsreichsten Kletterwälder Deutschlands mit einer Gesamtlänge von 1,5 Kilometer und 150 verschiedenen Elementen. Das Highlight der Anlage ist die 200 Meter lange Seilrutsche. 10 verschiedene Parcours, die auf 1 bis 12 Meter Höhe direkt in den Bäumen installiert sind, bieten einen Höhenflug für Körper und Geist.

 

Der AbenteuerPark ist täglich bei jedem Wetter geöffnet, außer bei Gewitter, Sturm oder starkem Regen.

16. März – 18. April 10 bis 18 Uhr
19. April – 22. September 10 bis 19 Uhr
23. September – 13. Oktober 10 bis 18 Uhr
14. Oktober – 27. Oktober 10 bis 17 Uhr
28. Oktober – 03. November 10 bis 16 Uhr
04. November – März 2014 auf Anfrage

Die nächsten Termine

ALEX Potsdam

ALEX Potsdam

Platz der Einheit 14
14467 Potsdam

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Di: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Do: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Fr: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
So: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Biosphäre Potsdam

Biosphäre Potsdam

Georg-Hermann-Allee 99
14469 Potsdam - Potsdam Nord

In der Biosphäre Potsdam ist kein Besuch wie der andere. Dafür sorgen neben ständig wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen und Führungen auch viele verschiedene Neuerungen in unserem Tropengarten. Lernen Sie unsere gastronomischen Angebote kennen oder feiern Sie einen Geburtstag bei uns - hier ist für jeden etwas dabei!

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Di: 09:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
So: 10:00 Uhr
-
19:00 Uhr
Cinema Noir auf dem Pfingstberg Potsdam

Cinema Noir auf dem Pfingstberg Potsdam

Pfingstberg nördlich Alexandrowka 2
14469 Potsdam
Filmmuseum Potsdam

Filmmuseum Potsdam

Marstall 1
14467 Potsdam - Innenstadt
 

Freilichtkino im Garten der Russischen Kolonie Alexandrowka Potsdam

Russische Kolonie Alexandrowka 2
14469 Potsdamm
 

Hans Otto Theater

Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam - Nördliche Vorstadt
Inselkino - Open Air auf der Freundschaftsinsel Potsdam

Inselkino - Open Air auf der Freundschaftsinsel Potsdam

Freundschaftsinsel
14467 Potsdam
Kabarett Obelisk

Kabarett Obelisk

Charlottenstr. 31
14467 Potsdam - Innenstadt
 

Kino im Alten Rathaus Potsdam

Am Alten Markt
14467 Potsdam
Nikolaisaal Potsdam

Nikolaisaal Potsdam

Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
Orangerieschloß im Park Sanssouci

Orangerieschloß im Park Sanssouci

An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam

Sanssouci, Orangerieschloss
An der Orangerie 3–5
14469 Potsdam

Öffnungszeiten:
Orangerieschloss | Besichtigung nur mit Führung
Orangerieaussichtsturm | Besichtigung ohne Führung

April
Samstag, Sonntag und Feiertag, 10–18 Uhr

Mai bis Oktober
Dienstag bis Sonntag, 10–18 Uhr
Montag geschlossen

November bis April
geschlossen

Letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließzeit

Beachten Sie bitte die Sonderregelungen zu den Feiertagen

Preise:
Orangerieschloss
4 Euro / ermäßigt 3 Euro | nur mit Führung

Orangerieaussichtsturm
2 Euro | ohne Führung


Fotoerlaubnis: 3 Euro
Gültig für einen Tag in allen Schlössern
Nur für private Nutzung. Nicht zur Veröffentlichung.
Ohne Blitz, ohne Stativ.

Gruppenangebote:
Über Führungsangebote und Pauschalpreise für Gruppen informiert Sie unser Sales Guide

Reservierungen unter Tel.

+49 (0) 331.96 94-200 / besucherzentrum@spsg.de

Telefon: 0331.96 94-280

Schlossbereichsleiter/-in:
Daniel Goral
Abteilung Schlossmanagement
Schlossbereichsleiter
Telefon: 0331.96 94-281
mail d.goral@spsg.de

Weitere Informationen
Ansprechpartner/-in:
Besucherzentrum an der Historischen Mühle
Information
An der Orangerie 1
14469 Potsdam
Telefon: +49 (0) 331.96 94-200
Fax: +49 (0) 331.96 94-107
mail info@spsg.de

Bemerkungen:
Busparkplatz, Parkplatz am Besucherzentrum, Information, Kasse, nur das Schloss ist rollstuhlgerecht, der Turm nicht! WC, WC-rollstuhlgerecht im Besucherzentrum, Gastronomie im und am Park
Zugang:
Für Menschen mit Behinderungen in Begleitung geeignet. Für Menschen mit Behinderungen in Begleitung geeignet.

Anreise:
von Potsdam Hauptbahnhof mit dem Bus 695 oder 606 bis Haltestelle Orangerie


Aktuelle Hinweise für Besucher des Parks Sanssouci:

Die Parkplätze an der Historischen Mühle, Park Sanssouci, werden ab August 2011 umgebaut.

Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Thalia Babelsberg Potsdam

Thalia Babelsberg Potsdam

Rudolf-Breitscheid-Str 50
14482 Potsdam
UCI Kinowelt Potsdam Center

UCI Kinowelt Potsdam Center

Babelsberger Str 10
14473 Potsdam
Waschhaus Potsdam

Waschhaus Potsdam

Schiffbauergasse 1
14467 Potsdam

Tagesempfehlung aus dem Veranstaltungskalender des Berliner Stadtmagazins

Berliner Fernsehturm
360° Berlin
Museum für Kommunikation Berlin
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Die Gedenkstätte
Zoologischer Garten Berlin
Zoobesuch im Zoologischen Garten am Bahnhof Zoo
Gärten der Welt
Gärten der Welt Im Erholungspark Marzahn
09:00 Uhr - Berliner Fernsehturm
360° Berlin
10:00 Uhr - Museum für Kommunikation Berlin
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation
10:00 Uhr - Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Die Gedenkstätte
09:00 Uhr - Zoologischer Garten Berlin
Zoobesuch im Zoologischen Garten am Bahnhof Zoo
09:00 Uhr - Gärten der Welt
Gärten der Welt Im Erholungspark Marzahn
Orangerieschloß im Park Sanssouci
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam

Sanssouci, Orangerieschloss
An der Orangerie 3–5
14469 Potsdam

Öffnungszeiten:
Orangerieschloss | Besichtigung nur mit Führung
Orangerieaussichtsturm | Besichtigung ohne Führung

April
Samstag, Sonntag und Feiertag, 10–18 Uhr

Mai bis Oktober
Dienstag bis Sonntag, 10–18 Uhr
Montag geschlossen

November bis April
geschlossen

Letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließzeit

Beachten Sie bitte die Sonderregelungen zu den Feiertagen

Preise:
Orangerieschloss
4 Euro / ermäßigt 3 Euro | nur mit Führung

Orangerieaussichtsturm
2 Euro | ohne Führung


Fotoerlaubnis: 3 Euro
Gültig für einen Tag in allen Schlössern
Nur für private Nutzung. Nicht zur Veröffentlichung.
Ohne Blitz, ohne Stativ.

Gruppenangebote:
Über Führungsangebote und Pauschalpreise für Gruppen informiert Sie unser Sales Guide

Reservierungen unter Tel.

+49 (0) 331.96 94-200 / besucherzentrum@spsg.de

Telefon: 0331.96 94-280

Schlossbereichsleiter/-in:
Daniel Goral
Abteilung Schlossmanagement
Schlossbereichsleiter
Telefon: 0331.96 94-281
mail d.goral@spsg.de

Weitere Informationen
Ansprechpartner/-in:
Besucherzentrum an der Historischen Mühle
Information
An der Orangerie 1
14469 Potsdam
Telefon: +49 (0) 331.96 94-200
Fax: +49 (0) 331.96 94-107
mail info@spsg.de

Bemerkungen:
Busparkplatz, Parkplatz am Besucherzentrum, Information, Kasse, nur das Schloss ist rollstuhlgerecht, der Turm nicht! WC, WC-rollstuhlgerecht im Besucherzentrum, Gastronomie im und am Park
Zugang:
Für Menschen mit Behinderungen in Begleitung geeignet. Für Menschen mit Behinderungen in Begleitung geeignet.

Anreise:
von Potsdam Hauptbahnhof mit dem Bus 695 oder 606 bis Haltestelle Orangerie


Aktuelle Hinweise für Besucher des Parks Sanssouci:

Die Parkplätze an der Historischen Mühle, Park Sanssouci, werden ab August 2011 umgebaut.