Berliner Stadtmagazin

Shoppingkultur in Berlin

Nachdem Sie nun ausgiebig die Stadt und alle Sehenswürdigkeiten in Berlin erkundet haben, wagen Sie sich an den berliner Volkssport No. 1, Schnäppchenjagd im Shoppingwahn.

Ausgedehnte Shoppingtouren quer durch die Stadt machen Freude und auch Sie werden bei Ihrem persönlichen „Beutezug“ durch Berlin das eine oder andere Schnäppchen finden.

Ob Modelabel, Einrichtungsgeschäfte, Shoppingmall`s oder Buchhandlungen, Berlin bietet Ihnen ein wahres Shoppingparadies mit seinen vielen Einkaufsstraßen in Ost und West.

Schnäppchenjäger wird es freuen, das die Preise in Berlin, im Vergleich zu anderen europäischen Metropolen, sehr moderat gehalten sind. Viel Spaß beim Shoppen, Bummeln und Erholen in Berlin.

Shopping, Shoppingcenter, Einkaufszentrum in Berlin und Umgebung

ALEX Berlin am Alex

ALEX Berlin am Alex

Panoramastraße 1a
10178 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Di: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Do: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Fr: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
So: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
ALEX Berlin Sony Center

ALEX Berlin Sony Center

Potsdamer Straße 4
10785 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Di: 08:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Mi: 08:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Do: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Fr: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
So: 09:00 Uhr
-
01:00 Uhr
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
ALEX Potsdam

ALEX Potsdam

Platz der Einheit 14
14467 Potsdam

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Di: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Mi: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Do: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Fr: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
So: 09:00 Uhr
-
00:00 Uhr
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
ALEXA - Am Alexanderplatz

ALEXA - Am Alexanderplatz

Grunerstraße 20
10179 Berlin

Shopping Centre

Montag - Samstag
Geschäfte: 10:00 - 21:00
Food Court: 10:00 - 21:00

 

Parkhaus

bewacht, Überwachungskamera, Behindertenplätze, Frauenparkplätze
Höhenbegrenzungen: 2,10m
1590 Parkplätze


Mo-So               7:00-24:00 Uhr
1 Stunde           €1.00 
2 Stunden         €2.00
3 Stunden         €3.00
weitere Stunde €1.50
Tagespreis        €10.00
Monatspreis      €60.00

Allee Center

Allee Center

Landsberger Allee 277
13055 Berlin

Alle Geschäfte
Montag - Samstag 9 - 20 Uhr

Kaiser´s
Montag - Samstag 7 - 20 Uhr

Aldi
Montag – Samstag 8 -20 Uhr

Bäckereien und Tabak Friese
Montag - Samstag 7- 20 Uhr

Parkhaus
Montag - Samstag 7 - 20:30 Uhr

autorenbuchhandlung berlin

autorenbuchhandlung berlin

Else-Ury-Bogen 599-600
10623 Berlin

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
18:00 Uhr
So:
-
 

BIKINI BERLIN

Budapester Str. 38-50
10787 Berlin

BIKINI BERLIN ist einer der wenigen noch erhaltenen Zeitzeugen der bewegten Geschichte Berlins aus der Nachkriegszeit der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Das 1957 durch Paul Schwebes und Hans Schoszberger fertig gestellte Ensemble "Zentrum am Zoo" ist ein Symbol des Stadtbildes der Berliner City West.


Zu dem denkmalgeschützten Areal gehören das Bikinihaus gegenüber der Gedächtniskirche, das Große Hochhaus am Hardenbergplatz, das Kino Zoo Palast, das kleine Hochhaus mit einem 25hours Hotel sowie ein Parkhaus. Das Grundkonzept von BIKINI BERLIN beinhaltet eine einzigartige Kombination aus Shopping, Arbeiten, Kino, Erholung und Rückzug, sowie Hotel.


Das Herzstück des Gebäudeensembles ist das Bikinihaus mit einer Gesamtlänge von 200 Metern. In den unteren drei Etagen des Bikinihauses befindet sich Einzelhandel und Gastronomie. Das dritte bis sechste Obergeschoss beherbergt exklusive Büroflächen. Das Highlight des Gebäudekomplexes von BIKINI BERLIN ist die 7.000 m² große, frei zugängliche, begrünte Dachterrasse, auf einem zweistöckigen, zum Zoologischen Garten gelegenen Neubau hinter dem Bikinihaus. Darunter befindet sich ein großer Marktplatz, der BIKINI BERLIN POOL. Mittelpunkt ist hier ein  Panoramafenster mit spektakulärem Blick auf den Affenfelsen des Zoologischen Gartens.


Der Name BIKINI BERLIN leitet sich aus der umgangssprachlichen Bezeichnung Bikinihaus ab, welche die Berliner Bevölkerung in den fünfziger Jahren für das Gebäude geprägt hatte. Einst teilte ein von Säulen eingefasstes Luftgeschoss im zweiten Stockwerk das Gebäude in einen oberen und einen unteren Bereich. Die zweiteilig wirkende Architektur, die heute voll verglast ist, erinnerte die Berliner an die damals noch junge und gewagte Bademode.


2002 hat die in München ansässige Bayerische Hausbau das Gebäudeensemble des historischen Zoobogens erworben. Die behutsame Revitalisierung des Komplexes dauerte von Ende 2010 bis Ende 2013.

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
So:
-
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
 

BIKINI BERLIN

Budapester Str. 38-50
10787 Berlin

BIKINI BERLIN ist einer der wenigen noch erhaltenen Zeitzeugen der bewegten Geschichte Berlins aus der Nachkriegszeit der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Das 1957 durch Paul Schwebes und Hans Schoszberger fertig gestellte Ensemble "Zentrum am Zoo" ist ein Symbol des Stadtbildes der Berliner City West.


Zu dem denkmalgeschützten Areal gehören das Bikinihaus gegenüber der Gedächtniskirche, das Große Hochhaus am Hardenbergplatz, das Kino Zoo Palast, das kleine Hochhaus mit einem 25hours Hotel sowie ein Parkhaus. Das Grundkonzept von BIKINI BERLIN beinhaltet eine einzigartige Kombination aus Shopping, Arbeiten, Kino, Erholung und Rückzug, sowie Hotel.


Das Herzstück des Gebäudeensembles ist das Bikinihaus mit einer Gesamtlänge von 200 Metern. In den unteren drei Etagen des Bikinihauses befindet sich Einzelhandel und Gastronomie. Das dritte bis sechste Obergeschoss beherbergt exklusive Büroflächen. Das Highlight des Gebäudekomplexes von BIKINI BERLIN ist die 7.000 m² große, frei zugängliche, begrünte Dachterrasse, auf einem zweistöckigen, zum Zoologischen Garten gelegenen Neubau hinter dem Bikinihaus. Darunter befindet sich ein großer Marktplatz, der BIKINI BERLIN POOL. Mittelpunkt ist hier ein  Panoramafenster mit spektakulärem Blick auf den Affenfelsen des Zoologischen Gartens.


Der Name BIKINI BERLIN leitet sich aus der umgangssprachlichen Bezeichnung Bikinihaus ab, welche die Berliner Bevölkerung in den fünfziger Jahren für das Gebäude geprägt hatte. Einst teilte ein von Säulen eingefasstes Luftgeschoss im zweiten Stockwerk das Gebäude in einen oberen und einen unteren Bereich. Die zweiteilig wirkende Architektur, die heute voll verglast ist, erinnerte die Berliner an die damals noch junge und gewagte Bademode.


2002 hat die in München ansässige Bayerische Hausbau das Gebäudeensemble des historischen Zoobogens erworben. Die behutsame Revitalisierung des Komplexes dauerte von Ende 2010 bis Ende 2013.

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
20:00 Uhr
So:
-
Charming Styles

Charming Styles

Oranienburger Straße 27
10117 Berlin

Wir hier, in unserem kleinen Mikrokosmos unseres persönlichen Ministeriums für bestimmte Geschmäcker, haben recht eigene Ansichten.

Individualität ist uns sehr wichtig, deshalb gibt es bei uns weder einen Katalog, noch ein Teil in zehnfacher Ausführung. Bei uns werden Sie ausschließlich exklusive Einzelstücke finden.

Die üblichen Klischees von Pin up Kleidchen und ähnlichem, werden Sie auch nur am Rande finden. Die eigenständige Person an sich, welche mit unseren Stücken Ihre Persönlichkeit unterstreicht, möchten wir ansprechen. Massenware, Modekollektionen und sonstigem `Unfug´ leisten wir keinerlei Unterstützung. Dies alles im Übrigen zu Preisen, welche weit unter denen eventueller anderer Anbieter liegen. Wollten wir Reich werden, würden wir etwas anderes machen, wir haben Spaß an unserer Arbeit.

Wir mögen es, die heutige Zeit in welcher wir nun mal Leben, mit den `Schönheiten´ der damaligen Zeit auf zu werten. Mit dem heutigen `Design´ haben wir nichts am Hut, uns interessieren Techniken, Schnitte und sonstiges leider aussterbendes handwerkliches Können.

Wir haben noch nie eine `Modeschule´ von innen gesehen. Wir finden, daß Ideen nicht angelernt werden können / sollten. Wir haben unser Tun von alten Meistern der Schneiderkünste erworben. Man wird ja alt wie ne Kuh und lernt immer noch dazu, deshalb stehen uns auch heute noch alte Könner Ihres Faches zur Seite. Was uns z.B. ermöglicht Reparaturen an Originalen auszuführen, deren Technik heute nicht mehr viele mächtig sind.

Ab und an kommt es vor, das Kunden unsere Kleider für Originale halten, was für uns ein großes Kompliment ist.

Wir bezeichnen uns nach dem gleichnamigen Fachblatt der 40er Jahre für das gesamte Herren- und Damen-Schneidergewerbe als `Bekleidungskünstler´, ganz sicher nicht als `Designer´.

Selbstverständlich fertigen wir sowohl Damen- als auch Herrenmode der damaligen Zeit an.

Soviel zu uns, wer noch mehr wissen möchte kann gerne Fragen…

Öffnungszeiten

Mo:
-
Di: 13:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Mi: 13:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Do: 13:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Fr: 13:00 Uhr
-
18:00 Uhr
Sa: 11:00 Uhr
-
16:00 Uhr
So:
-
Class of Berlin - Rock `n` Roll Kaufhaus

Class of Berlin - Rock `n` Roll Kaufhaus

Grosse Hamburger Strasse 19A
10115 Berlin - Bezirk Mitte

Öffnungszeiten

Mo: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Di: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Mi: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Do: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Fr: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
Sa: 12:00 Uhr
-
20:00 Uhr
So:
-
Das Schloss

Das Schloss

Schloßstraße 34
12163 Berlin
Der Clou

Der Clou

Kurt-Schumacher-Platz 1
13405 Berlin
Die Mitte - Shopping am Alex

Die Mitte - Shopping am Alex

Alexanderplatz 3
10178 Berlin
Eastgate Center

Eastgate Center

Marzahner Promenade 1
12679 Berlin
Europa Center

Europa Center

Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin
 

Forum Köpenick

Bahnhofstraße 33
12555 Berlin
Forum Steglitz

Forum Steglitz

Schloßstraße 1
12163 Berlin

Parkhaus

Einfahrt über Bornstraße, Gutsmuthsstraße.
Barzahlung
Höhenbegrenzung 1,90m
550 Parkplätze (6 behindert)


Mo-So         24 Stunden
Stunde        €0.50
Tagessatz   €2.00

Galeries Lafayette Berlin

Galeries Lafayette Berlin

Friedrichstraße 76-78
10117 Berlin
Gesundbrunnen Center

Gesundbrunnen Center

Badstrasse 4
13357 Berlin
Gropius Passagen

Gropius Passagen

Johannisthaler Chaussee 317
12351 Berlin
Hallen am Borsigturm

Hallen am Borsigturm

Am Borsigturm 2
13507 Berlin
handmade supermarket

handmade supermarket

Markthalle IX, Eisenbahnstr. 42
10997 Berlin

Der handmade supermarket ist ein Markt für handgemachte und fair hergestellte Produkte.

Er versteht sich als Einkaufsforum für Produkte jenseits von anonymer Massenproduktion, Shoppingcentern und Sweatshop-Produktion. Was hier angeboten wird, ist nicht unter menschenunwürdiger Ausbeutung von ArbeiterInnen in Billiglohnländern produziert. Stattdessen könnt Ihr die HerstellerInnen der Produkte direkt kennenlernen.

Buy local – think global!

Der handmade supermarket bietet DesignerInnen, KünstlerInnen und Minifirmen eine Möglichkeit, ihre handgemachten Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Produkte aus fairer Produktion von überall aus der Welt sind sehr willkommen.

 

Kühne Werksverkauf

Provinzstraße 39
13409 Berlin - Bezirk Reinickendorf

Immer Mittwochs von 13 - 18Uhr kann man privat bei Gurken, Soßen, Senf und Co. zuschlagen.

Linden-Center

Linden-Center

Prerower Platz 1
13051 Berlin
LP 12 - Mall of Berlin

LP 12 - Mall of Berlin

Leipziger Platz 12
10117 Berlin

Im Zentrum des Zentrums – genau hier liegt das Projektareal „Leipziger Platz“. Diese höchst prominente Top-Lage in der Berliner City ist absolut einzigartig und bietet ein großartiges Potenzial. Denn die direkten Nachbarn Potsdamer Platz und Sony Center zählen bereits zu extrem gut besuchten Standorten der City, so dass Leipziger- und Potsdamer Platz gemeinsam das Zentrum der Einkaufsmitte Berlins bilden und zum touristischen Highlight und Knotenpunkt für Fashion und Lifestyle avancieren.

Wer sich nun noch die Frage stellt, „Warum ausgerechnet hier und nicht woanders?“, den überzeugen mit Gewissheit die Ergebnisse unabhängiger Studien der Stadt Berlin selbst. Denn die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und die IHK Berlin haben erst kürzlich die neuen stadtentwicklungspolitischen Leitlinien für die Einzelhandels- und Zentrenentwicklung der Stadt festgelegt, um Berlin als Einkaufsstandort im Wettbewerb mit anderen Metropolen zu profilieren. In diesem Zusammenhang wird der Bereich Potsdamer Platz / Leipziger Platz als sehr weit entwickelter Standort eingestuft, der dem Entwicklungsstand anderer 
Berliner Standorte weit voraus ist.

Gesamtfläche ca. 210.000 m² BGF
Retailfläche ca. 76.000 m²
Geschäfte / Shops ca. 270
Hotelfläche ca. 12.000 m²
Bürofläche ca. 4.000 m²
Wohnfläche ca. 30.000
Parkplätze ca. 1.000

Der Glanz vergangener Zeiten

Vor gut 100 Jahren war die Leipziger Straße noch eine ruhige Wohnstraße. Mit dem Bau des Großkaufhauses Wertheim wurde sie jedoch innerhalb kürzester Zeit zu einem verkehrsreichen Geschäfts- und Handelszentrum und schon bald galt insbesondere der Leipziger Platz im Bezirk Mitte als das europäische Zentrum der Mode, Musik und Kunst.

Wertheim betrieb genau hier, an einem der attraktivsten Knotenpunkte der Europäischen Modeszene, das größte Warenhaus des Kontinents. Die ohnehin beeindruckende Verkaufsfläche wurde in den Jahren 1911 bis 1912 auf 108.000 Quadratmeter erweitert. So schmückte allein die Schaufensterfront des Hauses 330 Meter der Leipziger Straße.

Aufgrund der starken Anziehungskraft und der überdurchschnittlichen Frequenz des Platzes wurde in dieser Gegend der Verkehr erstmalig in Europa sogar durch eine Verkehrsampel geregelt.

Das Warenhaus und seine Geschichte

Das Warenhaus wurde im 19. Jahrhundert erfunden und bot eine Vielzahl an Waren zu günstigen Preisen. Kaufhäuser waren sehr erfolgreich, denn die meisten Konsumenten waren sehr angetan von dem umfangreichen Warensortiment. Da man sich hier alles anschauen durfte, ohne sich direkt zum Kauf dieser Waren verpflichtet zu fühlen, lockte dies die Massen an. Das moderne Warenhaus verbreitete sich Mitte des 19. Jahrhunderts von Paris aus und durch die angebotenen Waren, wie bspw. Lebensmittel aus fernen Ländern, boten sie den Kunden auch ein kulturelles Erlebnis und so wurden Warenhäuser immer erfolgreicher.

Georg Wertheim war in Deutschland bekannt als der große Warenhaus-Pionier. 1876 eröffnete er in Stralsund sein erstes „kleines“ Kaufhaus. Durch das Wertheim in der Leipziger Straße setzte er jedoch später neue Maßstäbe und wurde damals in Reiseführern als Sehenswürdigkeit sogar mit dem Reichstag gleichgesetzt.

 

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Di: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Mi: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Do: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
Sa: 10:00 Uhr
-
21:00 Uhr
So:
-
Märkisches Zeile

Märkisches Zeile

Senftenberger Ring 17
13439 Berlin
Märkisches Zentrum

Märkisches Zentrum

Wilhelmsruher Damm 128
13439 Berlin
Neukölln Arcaden

Neukölln Arcaden

Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin
 

Neuköllner Tor

Karl-Marx-Str. 231
12055 Berlin
Nordmeile

Nordmeile

Oraniendamm 6
13469 Berlin
Parkcenter Treptow

Parkcenter Treptow

Am Treptower Park 14
12435 Berlin
Potsdamer Platz Arkaden

Potsdamer Platz Arkaden

Alte Potsdamer Straße 7
10785 Berlin
Rathaus Center

Rathaus Center

Breite Straße 20
13187 Berlin
Ring-Center

Ring-Center

Frankfurter Allee 111-115
10247 Berlin
Rocking Chair

Rocking Chair

Gabriel-Max-Str. 13
10245 Berlin

Ob Swing, Rockabilly, Mod oder Western-Style, wer es etwas ausgefallener mag, der ist bei uns genau richtig.

Unser Sortiment umfasst alles an Bekleidungsstilen der 40er- 60er Jahre und wird abgerundet durch die große Auswahl an passenden Accessoires.


Ob Schuhe, Handtaschen, Schmuck, Brillen, Handschuhe oder Hüte,Krawatten und Manschettenknöpfe, wir geben uns große Mühe, euch jederzeit ein möglichst breites Spektrum an Grössen & Designs präsentieren zu können.

Wir haben auch ein umfangreiches Angebot an originalen Schuhen aus der Zeit von1940 bis 1975. Also egal ob es rund oder spitz, flach oder High Heel, bunt oder Two-Tone sein soll, es gibt immer was Neues zu entdecken.

Bei der Bekleidung reicht das Angebot vom Badeanzug und Freizeitkleid, über das Kostüm, bis zur Spitzenbluse und dem Abendkleid.Für Männer bieten wir Gabardine-Jacken und amerikanische Hemden,sowie europäische Jacken,Hemden und Anzüge! 

HAWAIIHEMDEN

Da wir besonders grossen Wert auf Originalität legen, werdet ihr bei uns in Sachen Hawaiian Style keinerlei billige Fernost-Repros finden. Bei sämtlichen Shirts & Dresses handelt es sich um Originale, die allesamt während der 50er-80er Jahre auf Hawaii gefertigt wurden. Entsprechend ihrer Herstellungsjahre bestehen die Hemden entweder aus 100% Cotton, Rayon oder Polyester und sind grösstenteils mit den klassischen Coconut-Buttons ausgestattet.

Bei uns findet ihr auch Shirts der bekannteren Labels, wie z.B. Reyn Spooner, RJC, Hilo Hattie oder auch Ui-Makai, Go Barefoot, Paradise Found, Pacific Legend und Kahanamoku.

BOWLINGHEMDEN & COLLEGE- / BASEBALL- JACKEN

Direkt aus den USA importiert, handelt es sich sowohl bei den Bowling- Shirts als auch bei den College- Jacken um Original- stücke der 50er-80er Jahre.

Die Jacken sind in diversen Ausführungen und  Designs erhältlich: Ob von Firmen wie Butwin,Holloway oder DeLong, mit Stoff- oder Kunstlederärmeln  oder auch komplett aus Cord oder Leder!...und natürlich bieten wir auch eine gute Auswahl an Patches für Jacken an!

Wer etwas seltenes sucht bekommt bei uns auch wunderschöne alte Letterman-Sweater aus Wolle,wie man sie aus den High School Filmen kennt!

Die Hemden sind, je nach Herstellungsjahr, entweder bestickt oder bedruckt und wurden entsprechend aus 100% Cotton oder einem Cotton-Poly- Gemisch gefertigt.Natürlich gibt es auch Gabardine- und Rayon-Shirts.

Nebst seltenen Marken wie „Air Flo“ oder „Nat Nast“ haben wir auch Shirts von Grössen wie King Louie und Hilton
im Sortiment!

COUNTRY & WESTERN

Nun haben wir endlich auch einen schönen Bestand an Westernbekleidung aufgebaut. Ihr findet bei uns Westernhemden, aber auch Westernjacken und Westernanzüge. Es sind alle großen Namen von H Bar C über Rockmount und Karman, sowie Wrangler, Roper, Panhandle Slim und viele andere vertreten. Auch dieses Angebot wird ständig erweitert!

Für den Winter haben wir tolle alte Holzfäller-Jacken und Wollhemden, natürlich auch von Pendleton und anderen traditionellen Marken!

Bademoden

Für alle die, die den Sommer und die jährlichen Festivals stilecht genießen wollen,haben wir angefangen tolle Bademoden zusammen zu sammeln!Ob High-Waist-Badehose der 40er, Strandkleid der 50er oder Beach-Jacket der 60er Jahre, für die warme Jahreszeit haben wir das passende Outfit!

Fliegerjacken

Was wäre die kalte Jahreszeit ohne eine tolle Fliegerjacke?Deshalb bieten wir die klassischen Jacken im G-1 Schnitt von Schott, Cooper und anderen Firmen an.Sie sind aber im Vergleich zur originalen G-1 mit Teddyfell gefüttert,was das Tragen im Winter ermöglicht!Natürlich haben wir auch immer mal wieder 40er und 50er Jahre G-1, B-3, B-6, A-2  Fliegerjacken im Angebot!

Schmuck

Oft ist es das kleine Detail,welches den Look abrundet.Wir haben hunderte Ohrringe, ob Strass oder Softplastik,auffallend bunt oder zurückhaltend elegant.Natürlich alle original als Clips oder Screwbacks ( Schraubverschluß ).Dazu bieten wir Ketten, Broschen, Armbänder in ebenso großer Vielfalt, Form und Farbe!

Dekoratives & Design

Dass die 40er-60er Jahre auch in Sachen Dekoration & Einrichtung so einiges zu bieten hatten, ist ja bekannt!

Wer z.B. auf der Suche nach einem etwas anderen Geschenk ist oder wem noch das letzte i-Tüpfelchen für die neue Wohnung fehlt, der dürfte hier sicher fündig werden. Wir bieten vieles an, was das Sammler- Herz begehrt, von Barzubehör und Tischdeko bis hin zu Porzellan, Keramik und alter Werbung !

Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Bild wird geladen ...
Schönhauser Allee Arcaden

Schönhauser Allee Arcaden

Schönhauser Allee 80
10439 Berlin
Schloss-Strassen-Center (SSC)

Schloss-Strassen-Center (SSC)

Walther-Schreiber-Platz 1
12161 Berlin
Spandau Arcaden

Spandau Arcaden

Klosterstraße 3
13581 Berlin
Tempelhofer Hafen

Tempelhofer Hafen

Tempelhofer Damm 227
12099 Berlin
Wilmersdorfer Arkaden

Wilmersdorfer Arkaden

Wilmersdorfer Straße 46
10627 Berlin
Zentrum Schöneweide

Zentrum Schöneweide

Schnellerstraße 21
12439 Berlin

Visit Berlin, you`re welcome!

Top 10 Highlights
Top 10 Highlights
Video: Visit Berlin

Zu Gast in Berlin

Kinostarts in dieser Woche

Unsere Empfehlung für den Tag

21. Oktober 2017

09:00 Uhr
Freizeitangebote???
Zoologischer Garten Berlin
Zoobesuch im Zoologischen Garten am Bahnhof Zoo
09:00 Uhr
Naherholung???
Gärten der Welt
Gärten der Welt Im Erholungspark Marzahn
09:00 Uhr
Sehenswert???
Berliner Fernsehturm
360° Berlin
10:00 Uhr
Museumsbesuche???
Museum für Kommunikation Berlin
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation
10:00 Uhr
Gedenkstättenbesuch???
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Die Gedenkstätte
11:00 Uhr
Ausstellungen???
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Hamburger Bahnhof Museum für Gegenwart – Berlin

Unsere letzten 12 Coverbilder

Dezember 2014November 2014Oktber 2014September 2014Augst 2014Juli 2014Juni 2014Mai 2014April 2014März 2014Februar 2014Januar 2014
Dezember 2014November 2014Oktber 2014September 2014Augst 2014Juli 2014Juni 2014Mai 2014April 2014März 2014Februar 2014Januar 2014

Kooperationspartner