Berliner Stadtmagazin

Der Winterfeldtmarkt in Berlin

Der Winterfeldtmarkt
Der Winterfeldtmarkt
Video: Visit Berlin

Wenige Schritte von der U-Bahnstation Nollendorfplatz entfernt, liegt der schöneberger Winterfeldplatz. Hier findet jeden Mittwoch und Samstag der beliebte Winterfeldmarkt statt. Bekannt ist der Markt für handgemachte Kleidung in ungewöhnlichem Design und Farben.

Kinderspielzeug, das man nicht überall finden kann, Kunsthandwerk und Kuriositäten. Käse, Eier, frischen Fisch und selbstgemachte Feinkost in Bioqualität. Natürlich kann hier vorher Alles auch probiert werden. 

Zudem findet sich hier frisches Obst und Gemüse und auch Schnittblumen.

Gesäumt wird der Markt von unzähligen Cafe`s und Restaurants, die zum Verweilen einladen.

Jeden Mittwoch und Samstag lädt er ein zum flanieren, staunen oder einfach zum Einkaufen.

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Deutschland und die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg 1941-1945
Bröhan-Museum
Dauerausstellung
Computerspielemuseum
Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur
Jüdisches Museum Berlin
Dauerausstellung
Alte Nationalgalerie
Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
10:00 Uhr - Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Deutschland und die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg 1941-1945
10:00 Uhr - Bröhan-Museum
Dauerausstellung
10:00 Uhr - Computerspielemuseum
Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur
10:00 Uhr - Jüdisches Museum Berlin
Dauerausstellung
10:00 Uhr - Alte Nationalgalerie
Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie